Wenn das Erbe an der falschen Stelle abbiegt

(Erben & Vererben – Struktur statt Abrissbirne) Im Testament ist alles geregelt, das muss doch reichen, oder…???? Die Eheleute haben sich gegenseitig zu Erben eingesetzt, als Schlusserben die Töchter. Die deutlich jüngere Ehefrau, Erbin einer Unternehmerfamilie, beendete ihr Leben spontan unter den Rädern eines Busses, den sie auf dem Weg zur Bank übersah. Der erotisch […]

Die Erbengemeinschaft – willkommen in der Vorhölle

66 % der Deutschen haben kein Testament. Die gesetzliche Erbfolge führt in die Erbengemeinschaft, in der unterschiedliche Interessen aufeinander treffen. Das ist häufig ähnlich harmonisch wie eine Orkanwarnung und die Abholung der gelben Säcke. Jede vierte Erbengemeinschaft bleibt länger als 6 Jahre bestehen. Oft dauert es mehr als eine Generation bis die Erbengemeinschaft aufgelöst wird, […]

Familiengesellschaften – steueroptimiert Vermögen übertragen – Kontrolle behalten

(Erben & Vererben – Struktur statt Abrissbirne) Die Vermögensaufteilung innerhalb einer vermögensverwaltenden Familiengesellschaft wird durch die Beteiligungsquoten an der Gesellschaft gesteuert. 1. Beteiligungsquoten:Die Beteiligungsquoten der einzelnen Familienmitglieder werden im Gesellschaftsvertrag und bestimmen, die Anteile am Vermögen. 2. Änderungen der Beteiligungsquoten:Die Vermögensaufteilung kann durch Änderungen der Beteiligungsquoten gesteuert werden. Steuerfreibeträge können durch Zuwendung von Gesellschaftsanteilen optimal […]

Die Familiengesellschaft – smarte Lösung zum Erhalt von Familienvermögen

(Erben & Vererben – Struktur statt Abrissbirne) Eine Familiengesellschaft bietet bei der Übertragung von Vermögen eine facettenreiche Palette an Vorteilen im Bereich der Vermögens- und Einkünftezurechnung. Ein gut strukturierter Familienpool ist das perfekte „Steuerplanungsmodell“ um Vermögensstruktur und Einkünfte optimal zu gestalten. Sie ermöglicht der älteren Generation die Kontrolle über das Vermögen zu erhalten, während gleichzeitig […]